Opening Time:  Mon‑Fri  10:00‑20:00   Sat‑Sun 11:00‑20:00
Call now:  49-021143633461

Wasserschaden

Handy Reparaturen > Wasserschaden

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Telefon möglicherweise beschädigt ist, nachdem es nass geworden ist, folgen Sie diesen Schritten:
Schalten Sie das Telefon sofort aus. Dies schließt die Möglichkeit aus, dass das Telefon einen Kurzschluss hat und repariert werden muss.
Entfernen Sie Ihren Fall, wenn Sie einen haben, oder irgendetwas, das Wasser im Telefon fangen könnte.
Entfernen Sie Ihr iPhone SIM-Kartenfach, das könnte auch Wasser fangen.
Verwende dein iPhone mit einem saugfähigen Tuch.
Wickeln Sie ein kleines Stück eines saugfähigen Tuches um einen Zahnstocher oder einen Stift, um Wasser aus dem Ladeanschluss, der Kopfhörerbuchse und dem SIM-Kartenfach zu saugen.
Lassen Sie Ihr Telefon an einem trockenen Ort und lassen Sie es so lange wie möglich lüften, ohne es einzuschalten.
[Es wird nicht empfohlen, das iPhone in einer Tüte Reis zu lassen. Es gibt keine Beweise, dass dies das Telefon tatsächlich trocknen wird. Es besteht eine gute Chance, dass Staub und Staub in dein Handy eindringen und denselben Schaden anrichten wie Wasser.

Warte so lange wie möglich. Dies ist der wichtigste Schritt. Wenn Ihr iPhone beim Einschalten überhaupt Wasser enthält, kann das Telefon kurzgeschlossen werden. Warten Sie mindestens 48 Stunden, 72 Stunden sind jedoch besser. Und wenn Sie eine Woche warten können, dann wird es eine noch höhere Chance geben, dass das ganze Wasser weg ist.

Dauerhafter iPhone Wasserschaden

Was auch immer Sie tun, unmittelbar nachdem das Wasser mit Ihrem Telefon in Kontakt gekommen ist, es wird immer nur den Ausfall der Schaltung des iPhones verzögern. Es kann Wochen oder Monate dauern, aber schließlich führt die innere Korrosion dazu, dass das Wasser beschädigt wird. Am besten ist es, sich von einem ausgebildeten und zertifizierten itelc.de-Reparaturtechniker überprüfen zu lassen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Telefon möglicherweise beschädigt ist, nachdem es nass geworden ist, folgen Sie diesen Schritten:

Mein iPhone lässt sich nicht einschalten
Wenn sich Ihr iPhone nach dem Kontakt mit Wasser nicht einschaltet, kann dies eine von zwei Ursachen sein. Entweder ist das iPhone kurzgeschlossen, oder das Wasser hat einige interne Komponenten beschädigt oder korrodiert und die Schaltung beschädigt. Beide können irreversibel sein, wenn das Telefon nicht von einem Techniker angeschaut wird.

Es gibt eine Reihe von Tests, die Sie durchführen können, um zu überprüfen, ob Ihr Telefon sich nicht einschaltet oder ob es ein anderes Problem gibt. Führen Sie zunächst einen Hard-Reset durch. Die meiste Zeit kann der Telefon-Kurzschluss mit der Software durcheinander kommen und ein Hard-Reset wird alles wieder hochgefahren, so dass Sie Ihr Telefon sichern können. Falls dies nicht funktioniert, versuchen Sie, das Telefon an den Computer anzuschließen, um zu sehen, ob iTunes das Gerät erkennt.

Mein Telefon lädt nicht
Wenn Ihr iPhone nicht aufgeladen wird, nachdem es in Wasser gefallen ist, liegt wahrscheinlich ein Problem mit Ihrem Ladeanschluss vor, insbesondere wenn dies der Hauptort für das Eindringen von Wasser in das Telefon war. Der Ladeanschluss ist einer der wenigen Orte, an denen elektrische Bauteile freiliegen, daher besteht ein großes Potenzial für Korrosion. Wenn Sie einen Wasserschaden als Problem beseitigt haben, kann ein Problem mit Ihrer iPhone-Batterie vorliegen.

Das erste, was Sie tun sollten, um sicherzustellen, dass Sie Ihren iPhone-Ladeanschluss nicht weiter beschädigen, ist sicherzustellen, dass der Ladeanschluss vollständig trocken ist, bevor Sie Ihr Telefon anschließen. Schließen Sie Ihr Telefon an, wenn sich Wasser im Ladeanschluss befindet führen zu Korrosion oder zu kurz.

Mein iPhone Bildschirm ist wassergeschädigt
Sie können feststellen, ob Ihr Bildschirm durch Wasser beschädigt wurde, wenn sich Linien oder dunkle Flecken unter dem Glas befinden. Es ist schwer zu sagen, ob dieser Schaden dauerhaft sein wird oder zu anderen Komplikationen führen wird. Daher ist es am besten, ihn auszuschalten und ihn so lange wie möglich trocknen zu lassen.

Es gibt jedoch keine Garantie, dass Schaltungen unter dem Wasser beschädigt iPhone Bildschirm wird nicht im Laufe der Zeit korrodieren, und der Bildschirm wird aufhören zu arbeiten. Der einzige Weg, dies zu gewährleisten, ist, dass ein zertifizierter itelc-Techniker unter dem Bildschirm ausschaut und beschädigte Teile repariert.

Der Lautsprecher meines Telefons funktioniert nicht
Es ist schwierig festzustellen, ob der Lautsprecher Ihres iPhones durch Wasser beeinträchtigt wurde, da es oft größere Probleme gibt, die Sie davon abhalten werden, dies zu bemerken. Wie bei allen Wasserproblemen lassen Sie Ihr Telefon so lange wie möglich trocknen. Wenn Sie das Telefon wieder einschalten, sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie versuchen, den Lautsprecher auszuprobieren.

Wenn sich Wasser in Ihrem Lautsprecher befindet, könnte die Verwendung des Telefons zu Kurzschlüssen führen. Wenn Sie Ihr iPhone wieder eingeschaltet haben, nachdem Sie es so lange wie möglich trocknen lassen haben, versuchen Sie, einen Klingelton oder Musik über Ihren Lautsprecher abzuspielen. Dadurch können Sie feststellen, ob ein Problem vorliegt. Es sollte jedoch eines der letzten Dinge sein, die überprüft werden müssen, um zu vermeiden, dass Ihr Telefon kurzgeschlossen wird und mehr Schaden verursacht.

This year, we have repaired

Tablets
Phones
Computers

Rufen Sie uns an, um ein kostenloses Angebot zu erhalten